Ennsbrücke

Im Osten Oberösterreichs, bei Enns, überquert die A1 den Ennsfluss nach Niederösterreich.

Die sechsfeldrige Segmentbogenbrücke hat eine Gesamtbrückenlänge von 321m, die Bögen eine Spannweite von 42 bis 47m.

Von 1939 bis 1941 wurden auf beiden Uferseiten alle Bögen vollendet. Der Bogen über die Enns fehlte noch. Teilweise wurde schon mit der Steinverkleidung begonnen.

In den Jahren 1955 bis 1957 wurde das Bauwerk vollendet.

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.


Mai 2012

NetZähler